StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Daten für Partner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Der Erzähler
Admin
avatar

Gewirkte Zauber : 29

Kämpft seit : 16.04.15
Status : Das hier ist ein Test. Die Fragen, die bleiben: Passt das so? Irgendwelche Änderungswünsche? Es ist ja fast alles machbar! Aber wenn's so passt, why not, weniger Arbeit für mich :D Ok. Ich muss noch bisschen was schreiben, damit 1. die Scrollbox angezeigt wird und 2. ein Unterschied zwischen Großbuchstaben und gemischter Schreibweise sichtbar wird, das ist nämlich die letzte, bleibende Frage. Alles in Capslock, automatisiert, oder "normal"? Ich hab dazu halt heute so gar keine Meinung, weil Capslock schon cool ist, aber manchmal auch nervt. Und genauso isses mit der normalen Schreibweise. Vielleicht manchmal ein bisschen lame. Mir also egal. Wir gucken! :D Reicht das? Scrollbox, reicht das ???? <br> Ich hoffe.

BeitragThema: Daten für Partner   Mo Apr 18, 2016 12:03 am


Bild

Der Aufstieg der Todesser

Damals, vor 12 Jahren, geschah etwas, etwas Unerklärliches. Wie konnte es passieren, dass ein einjähriger Junge den als unbesiegbar geltenden Lord Voldemort nicht bloß schlug, nein, sogar tötete? War es Zufall? Nein. In diesem Punkt waren sich alle einig. Doch was war es dann? Hatte der Junge außergewöhnliche Fähigkeiten? War womöglich eine bislang gänzlich unbekannte, vielleicht sogar uralte Magie im Spiel? Noch heute streiten sich viele Hexen und Zauberer darüber. Auch die früheren Anhänger Lord Voldemorts.
Düstere Gerüchte gehen in der Zaubererwelt um, Gerüchte, die engsten Vertrauten Lord Voldemorts würden sich wieder, nach 12 Jahren der Pause, zusammenfinden um die Schreckensherrschaft weiter zu führen. Und tatsächlich: Eine kleine Gruppe von Todessern hat sich zusammengefunden, um einen ebenso wahnsinnigen wie genialen Plan in die Wirklichkeit umzusetzen. Lange hatten sie darüber gebrütet, Informationen mit nicht ganz konventionellen Mitteln beschafft und ihre Schar von treuen Ergebenen stetig vergrößert.
Doch es sollte ein Tag kommen, an dem keinerlei Informationen mehr notwendig waren, an dem es galt all die Pläne, die man sorgsam im Verborgenen geschmiedet hatte, in die Tat, und damit in die Wirklichkeit umzusetzen.
Und so kehrte der Dunkle Lord zurück ins Leben, nährte seine Macht mit dem Blut Unschuldiger und stieg im Verborgenen hinauf, bis die einzige Grenze der Himmel über ihm zu sein schien.
Mit dem Tagespropheten, unter seiner Kontrolle, dem Ministerium in seinen spinnenartigen Händen scheint die Welt ihm zu Füßen zu liegen. Und selbst Hogwarts, welches sich stets so eifrig gegen ihn hatte behaupten wollen, hat er eingenommen. Denn der einstige Schutzpatron der Schule ist tot.
Albus Dumbledore ist gefallen; im Duell mit dem Dunklen Lord höchst selbst, wie man spekuliert. Und wie einige bangen, ja, weinen, und weder ein noch aus wissen, weil sie sich der bevorstehenden Schreckensherrschaft bewusst sind. Doch nicht allen gelingt dieser Blick hinter die scheinheiligen Kulissen, und so schwingt die Flagge des Ministeriums immer öffentlicher und immer größer, und mit ihr das Zeichen der Todesser.
Der Orden des Phönix, einstiger heller Stern am Firmament, scheint verblasst, zerschlagen und besiegt.
Und während sich der Dunkle Lord in einer Sicherheit wiegt, die ihm gestattet das gesamte Land nach seinen Vorstellungen zu wandeln, keimt im Orden eine neue Hoffnung. Ein neuer Anführer, ein impulsiver, todesserverabscheuender Mann, Alistair Wright, soll all der Verzweiflung ein Ende setzten, und es scheint ihm wahrlich zu gelingen. Die Gruppierung um den verstorbenen Dumbledore und Wright scheint im Untergrund zum Leben erwacht und geht nun auf Jagd. Todesserjagd. Rache beherrscht die Gemüter, Gleiches soll mit Gleichem bezahlt werden, Auge um Auge, Zahn um Zahn. Und während Lord Voldemort mit seinen Todessern für Angst und Schrecken sorgt, beginnt sich der einst so tolerante Orden, im Londoner Untergrund eine Basis aufzubauen, man schreitet korrupt und ohne Kompromisse voran, an ihrer Spitze ein Mann, dessen Hass auf die Todesser nicht größer sein kann.
Doch ist dies der rechte Weg? Ein Orden, welcher wie die Todesser einst, zielgerichtete und bis ins winzige Detail geplante, Anschläge verübt? Aus dem Schutz der Gerechtigkeit hinaus mordet?
Todesser oder Phönix Orden? Die Kluften werden größer, Ideale verwischt. Zwei Extremen treffen auf einander.
Auf welcher Seite wirst du stehen?

Unsere Eckpunkte

Wir sind ein Harry Potter Board, das sich seit mehr als 6 Jahren tapfer durchschlägt. Beitreten kannst du uns schon mit 12 Jahren, aber wir verfügen auch über FSK 16 und FSK 18 Bereiche. Unser Inplay spielt im Jahr '95, gelöst von den Geschehnissen in den Büchern. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung. Alle verstorbenen Figuren bleiben tot.  Sowohl selbsterfundene, als auch bestehende Buchcharaktere sind gern bei uns gesehen.
Unsere Community ist bunt gemischt, und wir posten zwischen 1500 und 5000 Zeichen.
Aber warum überzeugst du dich nicht selbst, und schaust bei uns vorbei?

Wichtige Links
FORUM REGELN PLOTS GESUCHE

Nach oben Nach unten
http://nocheintestforum.forenverzeichnis.com
 
Daten für Partner
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tzolkin - die verborgene Ordnung der Zeit (TRAILER)
» "Feindbild Islam"
» EU „streicht“ Russland als strategischen Partner - Resolution
» Interessante Daten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
nocheintestforum :: Partner :: Partnerbereich-
Gehe zu: